Menü
Menü

Prozessvertretung, Streitfälle im US Gesellschaftsrecht

Unsere Tätigkeit bei geschäftlichen Rechtsstreitigkeiten umfasst alle Bereiche des Vertragsrechts, der unerlaubten Handlungen, des Schadensersatzrechts sowie der Vollstreckung ausländischer Urteile.

Urban Thier & Federer vertritt Kläger und Beklagte in Klageverfahren des Handels- und Gesellschafsrechts. Derartige Auseinandersetzungen können auch leitende Angestellte, Geschäftsführer, Gesellschafter (Aktionäre) und Privatpersonen betreffen. Oft umfassen Rechtsstreitigkeiten in diesem Bereich Fragen zu Rechten des Managements gegenüber der Gesellschaft, Fusionen und Übernahmen, zu Auskunftsrechten von Aktionären oder Vertragsstreitigkeiten in Bezug auf Arbeitsverträge oder Wettbewerbsklauseln.

Die Kanzlei vertritt Mandanten auch in anderen Handels- und Zivilstreitigkeiten, wie Verletzung der Treuepflicht, Diebstahl, Verleumdung, Zwangsräumung von Mietern, Betrug, arglistige Täuschung, Warenverkauf, Rücktritt, Gewährleistung, Schadensersatz, Persönlichkeitsrecht, üble Nachrede, vertragsähnliche Verhältnisse, Klage auf Herausgabe, Wettbewerbsbeschränkungen und Kartellrecht, unlauterer Wettbewerb, ungerechtfertigte Bereicherung, Garantien und sonstige zivilrechtliche Angelegenheiten.

* Dieser Artikel und diese Website dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Einholung von Rechtsberatung durch einen Anwalt verwendet werden, der in Ihrer Gerichtsbarkeit zugelassen oder autorisiert ist. Sie sollten immer einen entsprechend qualifizierten Anwalt zu einem bestimmten rechtlichen Problem oder einer bestimmten Angelegenheit konsultieren und sich nicht auf den Inhalt dieses Artikels verlassen. Nichts auf dieser Website ist dazu bestimmt, ein Anwalt-Kunden-Verhältnis zu schaffen, und nichts, was veröffentlicht wird, stellt eine Rechtsberatung dar. Wir können nicht garantieren, dass die Informationen korrekt, vollständig oder aktuell sind. 

CONTACT US:

4807 →

Unsere Tätigkeit bei geschäftlichen Rechtsstreitigkeiten umfasst alle Bereiche des Vertragsrechts, der unerlaubten Handlungen, des Schadensersatzrechts sowie der Vollstreckung ausländischer Urteile.

Urban Thier & Federer vertritt Kläger und Beklagte in Klageverfahren des Handels- und Gesellschafsrechts. Derartige Auseinandersetzungen können auch leitende Angestellte, Geschäftsführer, Gesellschafter (Aktionäre) und Privatpersonen betreffen. Oft umfassen Rechtsstreitigkeiten in diesem Bereich Fragen zu Rechten des Managements gegenüber der Gesellschaft, Fusionen und Übernahmen, zu Auskunftsrechten von Aktionären oder Vertragsstreitigkeiten in Bezug auf Arbeitsverträge oder Wettbewerbsklauseln.

Die Kanzlei vertritt Mandanten auch in anderen Handels- und Zivilstreitigkeiten, wie Verletzung der Treuepflicht, Diebstahl, Verleumdung, Zwangsräumung von Mietern, Betrug, arglistige Täuschung, Warenverkauf, Rücktritt, Gewährleistung, Schadensersatz, Persönlichkeitsrecht, üble Nachrede, vertragsähnliche Verhältnisse, Klage auf Herausgabe, Wettbewerbsbeschränkungen und Kartellrecht, unlauterer Wettbewerb, ungerechtfertigte Bereicherung, Garantien und sonstige zivilrechtliche Angelegenheiten.

* Dieser Artikel und diese Website dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Einholung von Rechtsberatung durch einen Anwalt verwendet werden, der in Ihrer Gerichtsbarkeit zugelassen oder autorisiert ist. Sie sollten immer einen entsprechend qualifizierten Anwalt zu einem bestimmten rechtlichen Problem oder einer bestimmten Angelegenheit konsultieren und sich nicht auf den Inhalt dieses Artikels verlassen. Nichts auf dieser Website ist dazu bestimmt, ein Anwalt-Kunden-Verhältnis zu schaffen, und nichts, was veröffentlicht wird, stellt eine Rechtsberatung dar. Wir können nicht garantieren, dass die Informationen korrekt, vollständig oder aktuell sind. 

CONTACT US:

4807 →