Patricia M. Lee

Patricia M. Lee ist Senioranwältin im Orlando Büro von UTF Urban Thier & Federer. Ihr Fachgebiet ist Familien- und Nachlassrecht mit Fokus auf Sorgerechts- und Unterhaltsstreitigkeiten, Unterhaltsfestlegung und Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen für Kinder und Minderjährige, Alimente, Festlegung angemessener Ausschüttungen, Rechtskostenübernahme, Ortswechsel sowie Modifikationen nach Urteilsverkündung und Durchsetzungsverfahren. Patricia Lee hat über 25 Jahre Berufserfahrung.

Darüberhinaus ist Frau Lee Referenzanwältin und Beraterin der Abteilung Kinder und Familie des U.S. Innenministeriums, welche die Festlegungen des Haager Übereinkommens in den Vereinigten Staaten umsetzt. Sie verfügt über Erfahrung in allen internationalen Aspekten von Kindesentführungsfällen, praktiziert im Bereich des bundesstaatlichen Gesetz zur Prävention von elterlicher Kindesentführung und in der einheitlichen Rechtsprechung zur Durchsetzung von Sorgerechtsangelegenheiten. Frau Lee’s Fachgebiet erstreckt sich auf Auswirkungen des Einwanderungsgesetzes bei Auflösung der Ehegemeinschaft, Anerkennung, Modifizierung und Durchsetzung von ausländischen Sorgerechts- und Unterhaltsurteilen bis hin zu anderen binationalen Scheidungsangelegenheiten.  Sie ist Mitglied der Anwaltskammer von Florida und spricht fließend Spanisch und Deutsch.

AUSBILDUNG

Stetson University College of Law

University of South Florida

University of Tampa

University of South Florida

Hannoverische Volkshochschule

BERUFLICHER WERDEGANG

AUSZEICHNUNGEN AUSBILDUNG

MITGLIEDSCHAFTEN