Menü
Menü
Dr. Georg Federer

Dr. Georg Federer war Gründungsmitglied von UTF Urban Thier & Federer und verließ die Firma im Juni 2016.  Seine Praxisgebiete konzentrierten sich vorrangig auf Zivilgerichtsprozesse im Wettbewerbsrecht, Warenzeichenrecht, Testaments- und Nachlassangelegenheiten, Handelsprozesse sowie Transaktionsangelegenheiten.  

AUSBILDUNG

Ludwig-Maximilians Universität

  • Studium der Rechtswissenschaften, München, Deutschland
  • Bayerisches juristisches Staatsexamen, 1983
  • Juristische Promotion in München, Deutschland, 1989

Verwaltungswissenschaftliche Universität Speyer

  • Verwaltungsrecht, Abschluss 1985

Bayerische Vereinsbank

  • Specialized Degree in Banking
  • Munich, Germany 1977

BERUFLICHER WERDEGANG

  • Gesellschafter, Urban Thier & Federer, Rechtsanwälte München, Deutschland, bis 2016
  • Privatkanzlei München, Deutschland, seit 1987
  • Professor (Lehrbeauftragter), Universität für Film und Fernsehen, Lektor auf dem Gebiet Spezielle Werbeformate für Film und Fernsehen München, Deutschland, 1991 – 1994

AUSZEICHNUNGEN

  • Max Planck Institut, Stipendium Institut für Ausländisches und Internationales Patent-, Marken- und Urheberrecht, München, Deutschland, 1984 – 1992
  • Veröffentlichung des Lehrbuchs “Das Wettbewerbsverhältnis im Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb” VVF Publishing, München, Deutschland 1990

ORGANISATIONEN & MITGLIEDSCHAFTEN

  • Mitglied des Deutschen Anwaltvereins
  • Gründungsmitglied des Konsortiums für Internationale Rechtsbeziehungen
  • Direktor im Vorstand einer Deutschen Gesellschaft (GmbH) 1998 – 2002
  • Mitglied der Deutschen Anwaltskammer, Examen in München, Deutschland 1987
  • Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)