Menü
Menü

Ansprüche bei Körperverletzung

Unsere Erfahrung mit Fragen der Versicherungsdeckung in Zivilprozessen ist äußerst hilfreich, um sicherzustellen, dass unsere Mandanten Schadensersatz von möglichst vielen haftenden Parteien erlangen können. Ansprüche aus Körperverletzung und widerrechtlicher Tötung ziehen in der Regel eine Auseinandersetzung mit Versicherungen und ihren Anwälten nach sich.

Unsere Anwälte vertreten Personen und ihre Familien, die in Körperverletzungs- und widerrechtliche Tötungsfälle verwickelt sind.

Das Verlangen von Schadensersatz und das Einreichen einer Klage ist das Recht jeder Person, die durch widerrechtliche Handlungen anderer Personen verletzt wurde. Ein solcher Schadensersatz umfasst in der Regel Entschädigung für die Verletzung, Schmerzen und Leiden, Arztkosten, entgangene Gehälter und Löhne sowie Einkommen, entgangenes zukünftiges Einkommen, zukünftige Arzt- und Rehabilitationskosten, Begräbniskosten als auch andere Aufwendungen und Verluste, die in Folge der Verletzung oder des Todesfalls entstehen.

* Dieser Artikel und diese Website dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Einholung von Rechtsberatung durch einen Anwalt verwendet werden, der in Ihrer Gerichtsbarkeit zugelassen oder autorisiert ist. Sie sollten immer einen entsprechend qualifizierten Anwalt zu einem bestimmten rechtlichen Problem oder einer bestimmten Angelegenheit konsultieren und sich nicht auf den Inhalt dieses Artikels verlassen. Nichts auf dieser Website ist dazu bestimmt, ein Anwalt-Kunden-Verhältnis zu schaffen, und nichts, was veröffentlicht wird, stellt eine Rechtsberatung dar. Wir können nicht garantieren, dass die Informationen korrekt, vollständig oder aktuell sind. 

CONTACT US:

4807 →

Unsere Erfahrung mit Fragen der Versicherungsdeckung in Zivilprozessen ist äußerst hilfreich, um sicherzustellen, dass unsere Mandanten Schadensersatz von möglichst vielen haftenden Parteien erlangen können. Ansprüche aus Körperverletzung und widerrechtlicher Tötung ziehen in der Regel eine Auseinandersetzung mit Versicherungen und ihren Anwälten nach sich.

Unsere Anwälte vertreten Personen und ihre Familien, die in Körperverletzungs- und widerrechtliche Tötungsfälle verwickelt sind.

Das Verlangen von Schadensersatz und das Einreichen einer Klage ist das Recht jeder Person, die durch widerrechtliche Handlungen anderer Personen verletzt wurde. Ein solcher Schadensersatz umfasst in der Regel Entschädigung für die Verletzung, Schmerzen und Leiden, Arztkosten, entgangene Gehälter und Löhne sowie Einkommen, entgangenes zukünftiges Einkommen, zukünftige Arzt- und Rehabilitationskosten, Begräbniskosten als auch andere Aufwendungen und Verluste, die in Folge der Verletzung oder des Todesfalls entstehen.

* Dieser Artikel und diese Website dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Einholung von Rechtsberatung durch einen Anwalt verwendet werden, der in Ihrer Gerichtsbarkeit zugelassen oder autorisiert ist. Sie sollten immer einen entsprechend qualifizierten Anwalt zu einem bestimmten rechtlichen Problem oder einer bestimmten Angelegenheit konsultieren und sich nicht auf den Inhalt dieses Artikels verlassen. Nichts auf dieser Website ist dazu bestimmt, ein Anwalt-Kunden-Verhältnis zu schaffen, und nichts, was veröffentlicht wird, stellt eine Rechtsberatung dar. Wir können nicht garantieren, dass die Informationen korrekt, vollständig oder aktuell sind. 

CONTACT US:

4807 →